Über den Verein

Basel braucht mehr rohe, harte und düstere Musik – dieser Meinung sind zumindest die Basilisk Deströyers, ein Verein von jungen Metal-Fans aus der Stadt und Region Basel. 

Unter dieser Prämisse veranstalten wir seit 2015 als Non-Profit-Verein Konzerte und Partys in Basel und der Umgebung, immer mit dem klaren Ziel, die lokale Metalszene zu fördern, zu vernetzen und aktiv mitzugestalten.

Neben der Organisation von Konzerten im grösseren Rahmen der Rites of Destruction-Festivalreihe, engagieren wir uns auch für kleinere, verschwitzte und energiegeladene Club-Gigs in den Kellern vom Restaurant Hirscheneck, der Irrsinnbar oder organisieren Konzerte in den Provisorien des Hafenareals. Auch Metalparties, Grillfeste oder Anlässe für Vereinsmitglieder – Aktiv und Passiv – richten wir regelmässig aus.

Das Ziel ist klar: Basel soll beben und seine Liebe zur extremen Musik wiederfinden!